Skip to content

geht auch

Wem die ganzen bunten Podcatcher (Podcast-Herunterlade-Hilfen) alle zu bunt sind, der kann sich ja vielleicht mit Bashpodder anfreunden. Den habe ich gestern auch mal ausprobiert, und festgestellt, dass er auch funktioniert. Wobei ich andererseits auch nichts gegen bunte Podcatcher habe, insbesondere iTunes brauche ich ja sinnigerweise für meinen iPod. Apropos iTunes: Hat zufällig jemand von Euch Mitlesern einen iTunes-Account, mit dem er/sie den ComPod auch mal im iTunes Store anmelden kann? Mein Bedarf, mir einen solchen Account einzurichten ist in dem Moment abgeflaut, als ich mich für einen Bezahldienst anmelden sollte.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck