Skip to content

Weichware kaputtmachen

Aus irgend einem Grund mochte mich die Terminalemulation gestern nicht besonders. Da habe ich mal bei den Kollegen angefragt, ob das Problem bei denen auch auftritt. Nein, tat es nicht. Irgendwann bin ich dann mal darauf gekommen, dass wohl die Konfiguration der Emulation kaputtgegangen ist. Warum, weiß ich nicht. Aber aus irgendeinem Grund mochte die sonstige Software den umkonfigurierten Emulator nicht. Und das, wo ich doch brav den zugehörigen Wizard verwendet habe, um die Konfiguration zu ändern. Naja, dann werde ich jetzt die Textdateien per Hand ändern müssen. Nur schade, dass ich nicht weiß, wo ich dran drehen muss, um die gewünschten Effekte zu erzielen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck