Skip to content

freundliche Preisanpassung

Als ich eben bei 'meiner' Tankstelle angekommen bin, sprach mich der Junior-Chef an, dass ich noch nicht gleich lostanken sollte, weil die Preise gleich nachdem alle vorherigen Kunden bezahlt haben. Also hab ich die Zeit genutzt, den Scheibenwaschwasser-Tank zu füllen und meine Scheiben mal mit dem bereitstehenden Wasser zu behandeln. Kurze Zeit später fuhr noch eine Kundin vor, die die gleiche Information erhalten hat. Und nach einem weiteren kurzen Moment durften wir dann auch tanken. Und das zum günstigeren Preis. Mir war's Recht. :-)

zu früh gefreut

Mister Murphy liest offensichtlich hier mit. Jedenfalls ist nach meinem gestrigen Eintrag heute 'mein' Parkplatz besetzt gewesen. Genaugenommen steht da jetzt ein Auto, was vollständig im Halteverbot parkt. Aber ich hab mir dann einfach einen anderen Parkplatz gesucht. Geht zur Not auch.

persönlicher Parkplatz

Schon seit einigen Tagen habe ich hier vorm Has quasi einen persönlichen Parkplatz. Das kommt daher, dass der Platz zwischen dem Halteverbotsschild und dem nächsten Auto gerade groß genug ist, dass ein Smart sich da hinpuzzlen kann. Außer mir parkt hier aber sonst kein weiterer Smart-Fahrer regelmäßig, so dass ich jetzt ganz gut da vorne stehen kann. Von mir aus darf der Wagen hinter meinem auch noch eine Weile da stehen bleiben :biggrin:
tweetbackcheck