Skip to content

Tag der Antworten Teil 2

Auf meine Fragen zum gestrigen Autoausfall habe ich heute auch Antworten bekommen.

Der Grund des Ausfalls dürfte wohl mit der Tatsache zusammenhängen, dass die Lichtmaschine nicht mehr ganz korrekt funktioniert hat. Wahrscheinlich hat die Leistung noch ausgereicht, um den Bedarf an Strom zu decken, den die diversen Verbraucher so hatten, aber eben nicht mehr dazu, die Batterie von dem zusätzlich erzeugten Strom ordentlich zu füllen.

Dass außerdem noch Schäden an beiden Tragegelenken der Schwenklager vorne (fragt mich bitte nicht, was das genau für Teile sind) entdeckt wurden, ist auch einigermaßen unangenehm.

Der Klimaaablauf, der für die Flüssigkeit im Wageninneren gesorgt hat, ließ sich dafür wohl problemlos reinigen. Außerdem hatte ich insofern noch Glück, als die Batterie keine bleibenden Schäden davongezogen hat, und auch nicht getauscht werden musste. So bin ich dann insgesamt mit der 'kleinen' Summe von knapp 840 Euro aus der Inspektion gekommen. Aber gut, jetzt darf der Wagen auch wieder eine Weile ohne Probleme fahren. Hoffe ich zumindest

tweetbackcheck