Skip to content

Smartung 2010

Bevor ich's vergesse: Heute war mein Smartie mal wieder zwecks Wartung beim Smart-Center. Im Gegensatz zum letzten Jahr gab es da aber keine Anomalien. Ja, die Klimaanlage klimatisiert nicht besonders intensiv. Das hatten wir letztes Jahr schon, und da war der Fehler nicht lokalisierbar. Ansonsten hat der Smartie mal wieder eine große Wartung bekommen, die aber ohne Extras auskommen durfte, wei ich ihn ja im Winter wegen akuter Straßenglätte (trotz Winterreifen) nicht bewegt habe, und im Sommer wegen akuter Einäugigkeit auch nochmal 1,5 Monate nicht gefahren bin.

Ergebnis: 268 Euro und Null Cent. Ohne Folgetermin. Für den Smartie war das so ziemlich die günstigste Wartung überhaupt. Zumindest hab ich gefühlt immer deutlich mehr bezahlen müssen. Aber vielleicht liegt der Eindruck auch nur daran, dass bisher jedes Mal bei ner Wartung weitere Probleme entdeckt wurden. Dieses Mal eben nicht.

tweetbackcheck