Skip to content

Stromzock

Und dann war da noch die Geschichte, wo die Nachrichten melden, dass der Strom fast knapp geworden wäre im Juni. Das liegt bestimmt am Bösen Erneuerbaren Strom, der die ganzen Guten Kraftwerke alle kaputt macht, und dann nicht funktioniert, oder? Nicht ganz. So ganz klar ist die Lage wohl nicht, aber der Verdacht, dass da Konzerne auf Strompreise gezockt haben, und daneben gegriffen, ist ziemlich naheliegend. Ergo: Glück gehabt, dass nichts schlimmeres passiert ist. Wir sind offenbar nur eine Spekulation entfernt von einem Stromausfall. Wie war das mit Kapiterrorismus?
tweetbackcheck