Skip to content

Hanau

Meldungen von vor einer Woche: da gab es über Nacht Anschläge auf mindestens eine Shisha-Bar, mit erst acht gemeldeten Opfern, später 11. Und der vermutliche Täter wurde in seiner Wohnung auch tot aufgefunden. Zu einer Begründung ist ziemlich schnell ein Manifest aufgetaucht, was auf rechtsterroristische Motivation hinweist. 

ich frage mich dann mal wieder, was noch passieren muss, damit auch die Regierung mal zugibt, dass es ein rechtes Terror-Problem in Deutschland gibt. 

tweetbackcheck