Skip to content

Ungdatur

Während die Politik in Europa weitestgehend abgelenkt ist, hat in Ungarn der Orban die Gelegenheit genutzt, und sich ein Diktatur-Gesetz zugelegt. Der Aufschrei in Medien und Politik war zumindest nach meienr Wahrnehmung eher überschaubar. Weder hat sich die EU-Kommissionspräsidentiin Zensursula da groß drüber aufgeregt, noch haben Unionspolitiker das kritisiert, die ja zumindest bis vor einem Jahr im EU-Parlament noch mit der Partei vom Orban gemeinsame Sache gemacht haben. Es gab ein paar Nebenbei-Meldungen, aber das Timing passte eben. Neben den Pandemie-Meldungen war eben kaum Platz für Diktatur-Meldungen. Wäre noch zu hoffen, dass die EU formell eine diplomatische Note schickt, dass sie vielleicht mal Not Amused sein wolle. Also später.
tweetbackcheck