Skip to content

TerrororganiSEK

Meldung aus der 'sowas in der Richtung sage ich schon länger'-Ecke: In Hessen sind in den letzten Tagen Durchsuchungen wegen rechten Terrororganisationen durchgeführt worden, und am Donnerstag hat der Drinnenminister Hessens deren Terrororganisation aufgelöst. Stellt sich raus, die waren bei einem SEK in Frankfurt. Aufgeflogen sind die wohl, weil bei einem von denen wegen Verdacht auf Bilder oder Videos von sexueller Misshandlung von Kindern Geräte durchsucht wurden, und da dann Verbindungen zu rechtsterroristischen Chatgruppen aufgetaucht sind. Warum bei hessischer Polizei, die sich doch mal selbst ausgestellt hatte, nicht besonders rechtsextrem zu sein, völlig unerwartet rechtsextreme Terrororganisationen gefunden werden? Nun, villeicht, weil man das erste Mal überhaupt mal hingesehen hat? Aber ganz bestimmt sind das nur bedauerliche Einzelfälle.
tweetbackcheck