Skip to content

Schnüffropol

Habt ihr mitbekommen, dass Europol riesige Datensammlungen von Bürgern hat, denen noch nicht mal irgendwelche Verdächtigungen vorgeworfen werden? Und dass die EU das nachträglich legalisiert haben will? Nein? Waren die Nachrichten wohl gerade abgelenkt. Jedenfalls will der europäische Datenschutzbeauftragte den EuGH klären lassen, ob das so sein darf. Berichtet immerhin Heise. Ich gebe dann zurück zu einem Medium, was andere Medien Faktenchecken will, und bestimmt nie total offensichtlichen Unsinn verbreiten würde. Oh.
tweetbackcheck