Skip to content

Ascent Highlights, die 130

Er hat es wieder getan. David Melendrez von der NASA hat sich mal wieder mit diversen Videos vom Shuttlestart hingesetzt, die zusammengeschnitten und dazu passende Musik ausgesucht. Zu finden gibt es die STS 130 Ascent Video Highlights bei FileFront, bei YouTube und natürlich bei Space-Multimedia. Die beste Video-Qualität liefert das FileFront-Video, was auch so bummelig zehnmal so groß ist wie die anderen beiden Fassungen.

Als Fan des STS-129-Videos muss ich gestehen, dass das neue Video mit dem älteren Video nur begrenzt konkurrieren kann, aber da war dank Nachtstart ohnehin nicht ganz so viel Videomaterial verwendbar (ich bin mir ziemlich sicher, dass die Kameras der Feststoffbooster nach deren Ausbrennen nicht lange mehr etwas sehen konnten). Und trotzdem ist wieder ein sehr hübsches Video dabei rausgekommen. Das bestärkt mich in meiner Hoffnung, dass auch die letzten vier Shuttlestarts so schöne Videos bekommen könnten. Verdient hätten sie es ja.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck