Skip to content

Blog-FAQ: Captchas

F: Ich sehe nur 'CAPTCHA 1CAPTCHA 2CAPTCHA 3CAPTCHA 4CAPTCHA 5' als Spamschutz-Grafik?

A: Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Browser-Cookie nicht korrekt angekommen ist. Damit die Captchas funktionieren, müssen Cookies im Browser zugelassen sein.

F: Warum muss ich diese komischen Zeichen überhaupt eingeben?

A: Diese Grafiken dienen dazu, automatisch erzeugte Kommentare (unerwünschte Werbung, Spam) zu verhindern. Das führt uns dann auch gleich zur nächsten Frage:

F: Warum sind diese Zeichen so schwer lesbar?

A: Das ist beabsichtigt, um die automatisierte Erkennung der Zeichen zu verhindern. So soll sichergestellt sein, dass nur menschliche Kommentatoren kommentieren können. Für automatisierte Kommentare ist das einfach zu kompliziert.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Manuel am :

"So soll sichergestellt sein, dass nur menschliche Kommentatoren kommentieren können"

Naja, beim Shopblogger ist das teilweise auch für Menschen unmöglich, die Zeichen gleicb beim ersten Versuch richtig einzugeben.

Ich bin dafür, dem Björn den Captcha-Award zukommen zu lassen :razz:

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck