Skip to content

ComPod #341: End-brannt, Teil 1

Politik. Teil eins von zwei. Mit Terror, SPDödel und mehr.

Im ersten Teil des Podcasts für diese Woche befasse ich mich mal wieder mit der Politik. Mit dabei: 

  • Islarm
    • Festnahme
  • Terror
    • Bouffragung
    • Wehrffier
    • Vleben
    • Anklakündigung
    • Obvirich
    • Lieberspruch
    • Innitik
    • Brüllruder
    • Urteilstätigung
    • BAklage
  • Löschus
  • SPDödel
    • Personalien
    • Steinbrede
    • Steinbröbel
    • Transpahauptung
  • Bressen
  • BVerfGEZ
  • Türkyrien
  • NATurteil

Für Musik sorgt dabei Allison Crowe mit dem Titel 'Scared'.

Länge: 53:49, 49,3 MB.

Feedback hier, per Mail oder bei Twitter ist übrigens immer noch ausdrücklich erwünscht. ;-) In iTunes könnt ihr den ComPod übrigens auch ganz einfach abonnieren, mit einem anderen Podcatcher den Podcast-Feed oder den Bitlove-Feed nutzen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Adoa Coturnix am :

Hallo Andre,

dein Podcast ist immer ein humoröser Begleiter meines Wochenendes. Vielen Dank für diese kurzweilige Nachrichten-Sammlung. Einzig das Thema Apfel ist nicht so meins – das FanBoi-tum ist irgendwie seltsam. Wie auch immer: Jedem das seine ;-)

Eine Frage hätte ich aber noch: Die Folge »341: End-brannt, Teil 1« scheint im BitLove-Feed irgendwie komisch zu sein: Mein Miro weigert sich die Episode herunterzuladen – eine »Ungültige Internetadresse« sei das Problem. Der normale MP3-Feed scheint ok zu sein. Magst du mal nachschauen, was da passiert ist?

Viele Grüße
Adoa

Andre Heinrichs am :

Danke.

Haken an dem Bitlove-Problem ist, dass ich den Feed und die ganze Infrastruktur dahinter nur passiv nutze. Wenn da was nicht stimmt, kann ich mir das nur von außen ansehen.

Ich hab eben mal den Torrent in Transmission geworfen, und der hat gleich mit dem Download losgelegt, ich seh da also kein offensichtliches Problem. Den Bitlove-Feed musste ich gestern mal löschen und mit neuem Quellfeed anlegen, weil der der Weiterleitung von Feedburner gar nicht folgen wollte, eventuell hat das miro verwirrt? Blöde Lösung: Einmal Feed rauswerfen und neu abonnieren. Wenn das auch nicht hilft, könnte Astro von Bitlove vielleicht noch Ideen haben, woran das liegen könnte.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck