Skip to content

EtherFail

Gestern ist wohl nichts wichtiges passiert. Die einzige halbwegs wichtige Meldung, die mir begegnet ist: Ein still installiertes Update für Mac OS X 10.11 stört Ethernet-Anschlüsse, bei den Rechnern, die überhaupt noch welche haben. In der Folge knallt dann Kopierschutz, der sich an (vermutlich) die Hardware-Adresse davon geklammert hat, so dass entsprechende Software rumheult. Wer davon betroffen ist, hat hoffentlich einen Rechner, der nicht nur kabelgebunden Netz hat, und kann sich auf die Suche nach einem Fix machen. Ja, ich weiß, keine wirklichen Nachrichten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck