Skip to content

Preissteigerung in Sicht

Bevor ich es vergesse: Das Aralkel deutet heute als einzige Tankstellen-Kette auf eine Preiserhöhung um bis zu sieben Cent für Diesel. Ich vermute mal, dass morgen der Preis pro Liter bei ziemlich genau 1,149 bis 1,169 Euro liegen wird. Mal sehen, wie gut ich das Aralkel interpretieren kann.

Trackbacks

Compyblog am : Fast richtig

Vorschau anzeigen
Meine gestrige Preisschätzung lag heute früh fast richtig: Der Höchstpreis lag nun doch nicht bei 1,169 Euro pro Liter Diesel, aber der niedrigste Preis war mit 1,149 Euro noch innerhalb meiner Vorhersage. Heute Nachmittag hatte JEt den Preis nochmal

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tanja M. am :

Das war ne glatte 1 für die Vorhersage, 6 Cent ist Benzin und Super heute morgen teurer gewesen.

Andre Heinrichs am :

Dabei kann ich meine Aussagen nur für Diesel halbwegs sichern. Mal ganz davon abgesehen, dass das Aralkel heute früh schon einen Cent weniger haben wollte als gestern. Das hat meine ganze Vorhersage durcheinandergebracht.

MrSnoop am :

Was bin ich froh, dass der Liter Diesel an meiner Tankstelle nur 0,972€/l kostet :-)

Andre Heinrichs am :

Irgendwas sagt mir, dass die Tankstelle nicht in Deutschland steht.

MrSnoop am :

Ertappt. Das ist 'ne LuxOil-Tankstelle in Wasserbillig (Luxemburg). Die anderen ca. 20 Tankstellen im selben Ort haben übrigens den gleichen Preis. Luxemburg hat eine staatliche Benzinpreisbindung.
Die 15km von Trier zum tanken lohnen sich auf jeden Fall.

Andre Heinrichs am :

NAja, von hier aus wäre ich dann wohl doch etwas zu lange unterwegs dahin. Für mich dürfte sich das also eher nicht lohnen.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck