Skip to content

KDE 3.5

Ich habe gerade mal ein etwas größeres Update gemacht. Jetzt habe ich KDE 3.5 hier laufen.

Mein erster Eindruck: Die Arbeitsflächen-Ansicht gefällt mir, die nicht mehr buttonartig aussehenden Programmeinträge in der 'Taskleiste' sind allerdings ziemlich gewöhnungsbedürftig.

KNode hat eine sehr praktische Funktion eingebüßt, und mein Akregator hat eben alle Atom-Feeds erstmal als ungelesen interpretiert. Jetzt hoffe ich erstmal, dass das nicht dauerhaft ist. Akregator kennt jetzt Atom 1.0-Feeds (sehr praktisch, wenn man seine eigenen RSS-Feeds auch im Abo hat). Das erklärt jetzt aber nicht, warum eben sehr viele Beiträge als ungelesen markiert waren.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck