Skip to content

Atlantis startet nicht

Der Start der Raumfähre Atlantis wurde wegen des ersten Wirbelsturms der Saison abgesagt. Jetzt wird die Raumfähre mit den Feststofftriebwerken und dem großen Tank wieder zurück in die Montagehalle gefahren, um das empfindliche Gerät vor den Auswirkungen des Wirbelsturms zu schützen. Ursprünglich war geplant, die Atlantis am späten Sonntagabend unserer Zeit zur ISS starten zu lassen, was aber wegen Unwettern um 24 Stunden verschoben wurde. Danach erfolgte eine weitere Verschiebung um dann 48 Stunden, nachdem ein Blitz in die Startrampe eingeschlagen war. In dieser Zeit sollten die Systeme der Atlantis überprüft werden, ob der Blitzeinschlag Schäden verursacht hätte. Seit heute ist der Start bis zum 7.9. unmöglich geworden, weil der Transport der Raumfähre und die erneute Verkabelung an der Startrampe ziemlich aufwendig sind. Dabei hatte ich mich schon darauf gefreut, wieder einen Shuttlestart live zu sehen. Na, die Atlantis wird wohl nicht die ganze Zeit am Boden bleiben. Jetzt ist jedenfalls Zusammenarbeit zwischen der russischen und der amerikanischen Raumfahrtbehörde nötig, um das neue Startfenster zu bestimmen, in dem die Raumfähre starten kann.

Trackbacks

Compyblog am : Aus gegebenem Anlass

Vorschau anzeigen
Wer hier nach atlantis start live oder ähnlichen Begriffen sucht, sei einfach mal auf NASA TV verwiesen, wo man im Moment zusehen kann, wie die Astronauten von STS-115 im Shuttle festgemacht werden. Wenn der heutige Startversuch nicht klappen sollte, wi

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck