Skip to content

Verschlüsselbot

Habt ihr das mitbekommen, dass die Schnüffler über die EU Verschlüsselung verbieten wollen? Also nicht ganz offiziell verbieten. Aber es soll halt verpflichtend Hintertore geben. Weil, äh, Terror? Wenn ich das richtig mitbekommen habe, soll das Arschloch ("Oarschloch" in wienerisch) als Begründung herhalten, was in Wien rumgeballert hat, aber wo die Schnüffler vorher Hinweise ignoriert haben, dass der Munition in der Slowakei kaufen wollte. Oder anders ausgedrückt: die Begründung hält nicht mal der Faktenprüfung stand. Aber, okay, schaffen wir Verschlüsselung ab. Dann hat aber auch weder EU, noch irgend eine Regierung sich hinter angeblichen Kernbereichen ihrer Arbeit zu verstecken. Wisst schon, wer nichts zu verbergen hätte, hätte doch auch nichts zu befürchten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck