Skip to content

Bidiwahl

Eigentlich reine Formalie, aber am 14.12. ist in VSvA das elektorale Kolleg zusammengetreten und hat den VS-Präsidenten gewhlt. Das offizielle Ergebnis wird zwar erst im Januar verkündet, aber es wäre schon mehr als überraschend, wenn nicht ein gewisser Joe Biden die Mehrheit der Stimmen bekommen haben sollte. Womit der Trampel dann schon mal jemanden beauftragen kann, die Trampel'schen Koffer zu packen, denn am 20. Januar "isch ower".

Nein, ich mache mir keine Illusionen, dass Biden ein guter Präsident werden könnte, aber nach dem menschlichen Auffahrunfall, der Trampel war, dürfte ein nur normal absurder Präsident schon eine deutliche Beruhigung sein.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck