Skip to content

Trumporisten

Am 6. sollten im US-Kongress eigentlich nur die Ergebnisse der Präsidentschaftswahl offiziell festgestellt werden. Aber nachdem der noch amtierende Präsident aufgerufen hatte, die Veranstaltung zu stören ist eine unbekannte Anzahl seiner Anhänger in die Gebäude eingedrungen (wo war da eigentlich die Polizei, die letztes Jahr noch eine Kirche freigegast hatte für eine Fotogelegenheit?) sind, da alles mögliche beschädigt/gestört/zerstört haben. Und dann hat es mehrere Stunden gedauert, bis die Tter wieder gehen durften, von Verhaftungen ist irgendwie nicht berichtet worden. Immerhin denken dann ein paar Vertreter der Regierung darüber nach, ob der geistig nicht zurechnungsfähige Rest-Präsident denn noch die letzten Wochen im Amt bleiben kann, oder ob es nicht sicherer wäre, ihn aus selbigem zu entfernen. Bisschen arg spät, wenn ihr mich fragt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck