Skip to content

Teleblem

Am 22. hatte die Telebumm ein Problem in ihrem Mobilnetz. Oder auch mehrere Probleme. Das erste, was ich selbst bemerkt hatte, war dass irgendwann vormittags meine iPhones keine Daten aus dem Netz mehr bekamen, und dann bis auf No Service runtergefallen sind. Nach einem Reboot hat das erste iPhone es dann immerhin in eine Edge-Umgebung geschafft, UMTS ist ja inzwischen verschwunden, so dass unter LTE wirklich nichts Nutzbares mehr liegt. Das zweite iPhone ließ sich auch ohne Reboot durch einen Ausflug über Airplane-Modus wieder auf den Weg bringen, und das dritte Gerät hatte unangefasst wenigfer mitbekommen. Die (vermutlich) größere Störung war aber in der Telefonie versteckt, wo den Dienstag über wohl Voice over LTE kaputt war. Als Ursache nennt eine gewisse Telekom da hilfreich einen "Softwarefehler". Ich rätsel dann mal: Hat die Installation der neuesten Schnüffelschnittstelle die Telefonie zerfickt? Würden Teile der Antworten die Bevölkerung verunsichern?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck