Skip to content

Hell genug?

Okay, heute bin ich also (erwartungsgemäß) im Dunkeln zur Arbeit gefahren. Dass ich dann bei der abendlichen Rückfahrt auch schon wieder Dunkelheit hatte, lag wohl daran, dass ich insgesamt etwas spät losgekommen bin.

Wenn man jetzt noch weiß, dass ich nicht so gerne im Dunkeln fahre, weil ich da so leicht geblendet werde, dann kann man sich vorstellen, wie begeistert ich über die neuen, helleren Ampeln bin, die in den letzten Wochen in Wandsbek installiert wurden. Die Geräte sind auf jeden Fall hell genug, dass ich sie schon unangenehm hell finde. Dafür dürften die dann auch bei direkter Sonneneinstrahlung immer noch erkennbar sein. Hat zufällig jemand direkte Sonneneinstrahlung da, damit sich die blöden Ampeln lohnen?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck