Skip to content

Küchenkunst

Als ich heute früh auf Arbeit angekommen bin, ist mir erstmalig ein sehr beeidruckendes Kunstwerk aufgefallen. Dieses Kunstwerk findet sich in einer Teeküche, die mein Arbeitgeber großzügigerweise zur Verfügung stellt, aber seht selbst:

das nenne ich Kunst

Der erste Hinweis an die Küchenbenutzer erbittet eine sofortige EntsorgungRückgabe des Geschirrs:

Hinweis Nummer 1

Der zweite Hinweis richtet sich an den oder die Nutzer, der oder die unter dem ersten Hinweisschild diverse Geschirrstücke zwischengelagert hat:

Oben im Bild kann man auch einen Blick in eine der dort gelagerten Tassen werfen.

Das Zeug da lebt wahrscheinlich schon wieder. :pfui:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

TK am :

Gib's zu, du hast den Zettel geschrieben...

PS: Akismet said it's what?

Farlion am :

Scheint Edel-Kakao in der Tasse zu sein. (Kakao mit Edelschimmelbesatz ;-))

Andre Heinrichs am :

Dann könnte ich die Tassen also für extrem viel Geld verscherbeln?

Bastian am :

Ach komm sooo schlimm siehts auch nicht aus ;-)

Andre Heinrichs am :

Willst Du eine Tasse kaufen, für, sagen wir mal, 100 Euro?

mobe am :

öhm ... mir ist nochwas aufgefallen ... An der Tür zur Teeküche steht bestimmt auch noch das es sich um so eine handelt - oder?
Wieso wird da eigentlich Kaffee gebraut? :surprised:
(siehe rechts neben der Tassensammlung)

Andre Heinrichs am :

Ich meine, an der Tür steht gar nichts darüber, was man da drin kochen darf. Aber das müsste ich irgendwann mal nachlesen, wenn ich wieder da bin.

mobe am :

Ich find es einfach lustig, dass in den meisten Teeküchen mehr Kaffee als Tee gekocht wird lustig. Soll man doch einfach nur Küche statt Kaffee~ oder Tee~ schrieben. Ist bei uns in der Firma auch so.
Beruhigend finde ich die Tatsache, dass auch in anderen Büroküchen, Kleinbiotope gepflegt werden. :pfui: ist es allemal!

Andre Heinrichs am :

Die wirklich grauslichen Biotope findet man ja in den Kühlschränken. Da fällt mir ein, dass ich meinen Kühlschrank auch mal wieder säubern könnte...

Farlion am :

Könnte Deine kalte Pizza sich etwa mit meiner paaren? ;-)

Andre Heinrichs am :

Ähm, nein. Das wäre dann ja so etwas Ähnliches wie Inzest.

Farlion am :

Wieso? Ist Deine auch eine Frutti-di-mare? ;-)

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck