Skip to content

Warnung vor sich selbst

Der Ziercke warnt also mal wieder vor "dem Terror". Auf den ersten Blick könnte man denken, er wäre zu Verstand gelangt und würde jetzt vor seinen eigenen Aktivitäten und denen des Terrorministers warnen. Aber nein, es geht mal wieder um Terrorischden, die ganz doll bestimmt etwas Böses[tm] tun wollen würden, davon "sind wir überzeugt". Das glaube ich ihm sogar ausnahmshalber mal, dass er davon überzeugt ist. Wenn seine "Experten" ihm sagen, es gäbe einen Weihnachtsmann, wird Jörg Ziercke diese Aussage doch bestimmt auch nicht hinterfragen.

Eine pointierte Zusammenfassung der Lage gibt es beim ravenhorst zu lesen, der mich erst auf die WARNUNG!!!11einself aufmerksam gemacht hat.

Trackbacks

Compyblog am : Schnüffler-Alarm

Vorschau anzeigen
Dass Jörg Zierckes (BKA-Präsident) Geschwafel über angeblich bevorstehende Terroranschläge nicht alles sein würde, war ja irgendwie klar. Dass er jetzt aber gegen eine Befristung der Online-Abschnüffelung argumentiert, finde ich dann wieder besonders drei

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck