Skip to content

ComPod #120: Weltuntergang verschoben, Teil 2

Restpolitik und Outsourcing.

Im zweiten Teil des Podcasts für diese Woche befasse ich mich auch wieder mit der Politik. Mit dabei: BSI als deutsche NSA, Pailin-Mails, Telekom-Paket, Kanzlerette wünscht freiwillige Zusammenarbeit, Gitmo-News: Vorverurteilung und Anwalts-Wirrnis, VDS eventuell noch verfassungswidriger, T-Bakel-News, Amoklauf in Finnland, Wahlcomputer in USA, Mails aus dem Weißen Haus vermisst, Folter-Aussagen, und Outsourcing-News. Für Musik sorgt dabei Freifall mit dem Titel 'Desert dreams'.

Länge: 41:01, 37,6 MB.

Feedback hier, per Mail oder bei Podster ist übrigens immer noch ausdrücklich erwünscht. ;-) Bei iTunes könnt ihr den ComPod übrigens auch ganz einfach abonnieren.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck