Skip to content

Snowsyl

Erinnert ihr euch noch an Ed Snowden? Der 2013 Journalisten mit Details darüber versorgt hat, wie die Nasi absolut alles von Jedem abschnorcheln will, und das auch tut? Der dann auf dem Weg nach irgendwo in Südamerika vom Ami den Pass entzogen bekam, was Anmesty International sehr unlustig fand? Und der dann eben auf dem Moskauer Flughafen gestrandet ist, bis ihm die Einreise in Russland erlaubt wurde? Der also gar nicht da hingewollt hätte, wenn Der Ami, der alles von jedem abschnorchelt, ihn da nicht gezwungen hätte?

Dessen Aufenthaltserlaubnis war bisher zwitlich begrenzt. Erst für ein Jahr, danach für drei Jahre. Nun, letzte Woche wurde ihm eine zeitlich nicht mehr begrenzte Aufenthaltserlaubnis ausgestellt. Vom Russen, der ja bekanntlich voll Böse ist. Und vielleicht was abschnüffeln will. Sagt der Ami, von dem wir eben seit Snowden wissen, dass der alles abschnüffelt. Schon komisch, dass Gut und Böse irgendwie nicht so einfach zu erkennen sind.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck