Skip to content

Fukushima-Hörstoff

Okay, vor Kurzem habe ich euch schon den Elementarfragen-Podcast mit dem Herrn Pflugbeil empfohlen. Heute gibt es wieder ein ausführliches Interview mit ihm, das ich einfach nur empfehlen kann. Das versteckt sich zwar nicht im Elementarfragen-Podcast, ist aber wieder von Nicolas Semak durchgeführt. Also, wenn ihr eine gute Stunde Hörmaterial zum Thema Fukushima hören wollt, dann findet ihr hier eine Datei verlinkt. Und wenn ihr ihn noch nicht gehört haben solltet (was ich mir nur schwer vorstellen kann), solltet ihr auch Alternativlos 14 noch hören. Wenn euch das dann immer noch nicht ausreicht, kann ich die jeweils ersten Teilfolgen meines eigenen Podcast empfehlen, wo ich mich darum bemühe, die Nachrichten zum Unfall in Japan und der politischen Reaktion besonders in Deutschland zusammenzufassen. Darüber, ob mir das gelingt, erlaube ich mir kein Urteil.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

tweetbackcheck