Skip to content

Urlaub in Sicht

Nachdem es nichts mehr wird mit Urlaubstagen dieses Jahr (das Management will, dass wir alle massiv an einem wichtigen Projekt rumprogrammieren), habe ich meinen verbliebenen Urlaub einfach für Januar eingereicht. Heute gab's dann auch das Ok. Das heißt, ich darf im Januar der Firma komplett fernbleiben, und kriege trotzdem immernoch Geld :-)

Im Moment plane ich auch, dann irgendwann mal Manuel, dem Hostblogger einen schon länger anvisierten Besuch abzustatten.

PS: Das hier wird übrigens Beitrag 100 hier im Blog :-)

Trackbacks

Compyblog am : Endlich frei

Vorschau anzeigen
Jetzt ist es vollbracht: Ich habe meinen letzten Arbeitstag für dieses Jahr (und auch noch ein Weilchen länger) geschafft. Dann kann ich mich also an die Planung einer nicht unwesentlichen Menge freier Tage machen. Zu allererst werde ich wohl etwas au

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck