Skip to content

Straßenschäden

Seit ein paar Tagen finden sich an der B75 auf einem Abschnitt eine Menge Schilder: Die erlaubte Geschwindigkeit beträgt da 30km/h anstatt 60km/h, und es wird abwechselnd vor Fahrbahnverschmutzungen und vor Rollsplit gewarnt. Irgend etwas muss da letzte Woche wohl passiert sein, dass diese Beschränkungen in Richtung Innenstadt eingerichtet wurden, ich weiß nur nicht, was das gewesen sein kann.

Heute kam jedenfalls noch eine Baustelle hinzu, die den Übergang von einer auf zwei Fahrspuren je Richtungg wieder auf eine begrenzt hat. Gestern Abend war von der Baustelle noch nichts zu sehen, so dass ich heute früh erstmal unangenehm überrascht war.

Zum Glück waren danach aber wieder 60km/h erlaubt, und beide Fahrspuren waren auch voll befahrbar.

Das wollte ich jetzt einfach mal loswerden.

Trackbacks

Compyblog am : Wieder weg

Vorschau anzeigen
Die Geschwindigkeitsbeschränkung wegen Straßenschäden ist seit heute früh wieder aufgehoben. Jetzt darf man auf der B75 in dem Abschnitt wieder 60 km/h fahren, und muss da nicht mit 30 Sachen langschleichen. Dafür war das Rollsplit-Kommando hier au

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen
tweetbackcheck