Skip to content

Trumpbruch

Und dann war da noch das zweite Treffen vom US- und dem Nordkoreanischen Diktator. Die haben sich mal in Hanoi getroffen, was insofern nicht einer gewissen Ironie entbehrt, als der Trampel sich der Wehrpflicht zum Krieg dort ja mal entzogen hat. Über Inhalte des Geredes war vorher reichlich spekuliert worden, aber am frühen Donnerstag verkündete die Lügnerin des Trampels unerwartet, dass die Abschlussveranstaltung ohne Unterzeichnung einer Einigung abgehen würde. Und damit ich es nicht auch vergesse: Natürlich hat der VS-Diktator kritische Presse ausgesperrt.

Am Ende bleibt also reichlich Getöse und genau gar nichts Konkretes. Sind wir beim Trampel ja fast schon gewöhnt.

tweetbackcheck