Skip to content

SpaceX Demo Mission 1

Neues aus dem All: Da hat am 2. März SpaceX mal wieder ne Rakete mit eienr Dragon-Kapsel zur ISS gestartet, und die Erste Stufe gelandet. So weit, so inzwischen unspektakulär. Die Dragon-Kapsel ist dann schon etwas besonderer, und zwar handelt es sich um ein Modell, mit dem auch Menschen zur ISS gelangen können. Für den ersten Test war aber nur ein Dummy an Bord. zusammen mit einem Indikator für Beschleunigung in Form eienr Plüsch-Erde. Die Dragon-Kapsel ist dann auch nach einer ganzen Weile Flug an der ISS angekommen und hat letztlich automatisch am dafür vorgesehenen Adapter PMA-3 angedockt. Damit war das erste Mal seit der letzten Shuttlemission überhaupt mal wieder ein Raumschiff an dem Andockbereich.

Die Idee bei den kommerziellen Flügen von US-Firmen ist, dass die von Boeing und SpaceX im Wechsel rund alle halbe Jahr zur ISS fliegen sollen. Dafür müssen beide Firmen aber erstmal die grundlegenden Fähigkeiten ihrer Raumfahrzeuge belegen. SpaceX hat mit dem Testflug jedenfalls einen ersten sichtbaren Fortschritt. Ich habe keine Ahnung, wann die ersten Menschen mit einer Dragon oder Starliner-Kapsel zur ISS fliegen sollen, und ob das dann spektakulär aussieht.

tweetbackcheck