Skip to content

Themen #105

Der Themenzettel für den 105. ComPod ist schon praktisch fertig. Die folgenden Themen habe ich eingeplant:

Am Freitag erscheint die erste Teilfolge, die sich komplett um die SteveNote drehen soll.

In der Samstag erscheinenden Teilfolge steht wieder Politik auf dem Plan. Jede Menge Politik.

Am Sonntag wird dann die dritte Teilfolge im Feed auftauchen, die sich mit den Aktivitäten im All befasst. Dazu gehören Updates zur Shuttlemission und natürlich zum Phoenix.

Die genauen Details kann ich noch gar nicht aufschreiben, weil ich die erst während der Aufnahmen festlegen werde, aber (bissige) Kommentare, Musik und Schmunzler aus anderen Podcasts dürften sich schon in den Dateien verstecken.

Planung und Themen #88

Mein Themenzettel für ComPod #88 ist komplett. Von der Struktur her wird die Folge wieder sehr ähnlich zur vorhergehenden Folge 87. 

Teil 1 wird wieder ein politischer Wochenrückblick mit Themen wie der Steuer-Affäre und insbesondere der Datenquelle, die für die Liste der Durchsuchungen verwendet wird. Außerdem befasse ich mich mit der Stuttgarter Volksbank nochmal kurz, werfe einen Blick auf das Gebrabel des Herrn Hanning und werde mich wenigstens kurz mit der anstehenden Wahl hier in Hamburg befassen.

Teil 2 wird dann das Thema von Folge 87 Teil 2 weiterführen, und damit wieder etwas techniklastiger werden.

Teil 3 wird sich dann auch wieder mit den Neuigkeiten aus dem All befassen, und zusätzlich auch ein paar Blicke auf die nächsten Shuttlemissionen werfen, wann die stattfinden sollen, und welches Shuttle jeweils dafür vorgesehen ist.

Musikalisch werden genau die Musiker wieder auftreten, die in dem jeweiligen Teil der Folge 87 schon zu hören waren. Natürlich wird es nicht genau die selben Musiktitel zu hören geben.

Wo genau ich aufnehmen werde, wird sich wohl erst recht kurzfristig entscheiden lassen, weil der Wetterbericht Niederschläge und starken Wind androht. Mehr gibt es dann in den Aufnahmen zu hören, die ich hoffentlich morgen aufnehmen kann.

Themen #87

Hier gibt es dann mal wieder den geplanten Themenzettel für den nächsten Podcast, den ich morgen aufnehmen will.

Teil 1 enthält ein paar Überlegungen aus der Politik (zum Brand in Ludwigshafen, dem Bundesmelderegister, der Bayrischen Ausschnüffelung und dem durchdrehenden EU-Kommissar Schäuble 2.0), sowie einen kurzen Überblick über System-Updates (Mac: 10.5.2 vs Vista SP1 und Apple TV Take 2). Musik gibt's wieder wie gewohnt von Jana Fisher.

Teil 2 wird dann auf wiederholten Wunsch einer Person mit technischen Details ausgestattet, die sich auf Arbeit ergeben haben. Inklusive einer Einführung in das Projekt, an dem ich mitarbeite. Musik gibt es dazu aus dem Lande Jamendo von einem Connor O'Brien, der mir im Podcastcafe auf die Ohren gelangt ist.

Teil 3 wird dann das Weltraum-Update zur laufenden Shuttlemission. Dabei gibt es dann ein paar Details, die nicht Jeder wissen dürfte. Unter Anderem kommt exklusiver Inhalt aus der Shuttlevorbereitung zum Einsatz, den ich noch nirgendwo gelesen habe. Musikalisch erwarte ich Kirsty Hawkshaw aus Magnatune.

Anmerkungen dazu nehme ich mal wieder gerne entgegen, vorrausgesetzt, ich erhalte die, bevor ich zur Aufnahme aufbreche.

Themenzettel #85

Folgende Themen plane ich für den nächsten Podcast, den ich morgen aufnehmen werde (wenn nichts dazwischen kommt):

  • Das Wahlcomputerdebakel in Hessen. Inklusive Worst-Of Wahlbeobachtung. Und mit Kommentaren dazu.
  • Ein kommentierter Überblick über den 11. Europäischen Polizeikongress, bzw. was darüber veröffentlicht wurde. Mit Schäuble, Zypries und anderen Gestalten.
  • ein Mini-Update zur Vorratsdatenspeicherung.
  • die gestrigen Aktivitäten auf der ISS.
  • und wenn die Zeit dann reicht, gibt es ein Update zur Software-Suche aus Folge 77.
Außerdem gibt es wieder Musik und ein Outtake aus Trackback auf die Ohren.

ComPod #83: Parallele Äpfel - Teil 2

Durcheinander...

Im zweiten Teil des diesmal wieder dreiteiligen Podcasts gibt es eine bunte Themenmischung. Laut meinem Themenzettel sind das:

Das Gerüst, was sehr schnell verschwinden konnte, als sich die Gerüstbauer da mal etwas angestrengt haben.
Eine Energiesparleuchte, die jetzt hier ihren Dienst verrichtet.
Das Shuttle, was nun am 7.2. starten soll.
Der H2-Halter, frisch geklebt.
BOINC, was einfach mal so für 20 Minuten eingefroren ist.
Und die Darwin Awards 2007 (warum Verkehr auf dem Dach eine dumme Idee ist, man Alkohol doch besser nicht 'hinten rum' nehmen sollte, und wie man einen Maulwurf nicht los wird)

Für Musik sorgt heute eine Band, die es hier schon länger nicht mehr zu hören gab: Hollow Horse (PMN) ist wieder da und spielt den Titel 'Run' für uns.

Länge: 36:06, 33,0 MB.

Feedback hier oder bei Podster ist übrigens immer noch ausdrücklich erwünscht. ;-) Bei iTunes könnt ihr den ComPod inzwischen auch ganz einfach abonnieren.

Zettel, digital

Ich habe mir gerade mal einen Spaß daraus gemacht, den Themenzettel für den nächsten Podcast in einen digitalen Zettel zu verwandeln, indem ich die papiernen Notizen in die neue Notizfunktion meines iPod Touch eingetippt habe. So lassen sich leichter Änderungen machen. Außerdem stimmt so die Reihenfolge der Einträge, weil ich die Notizen ja nicht in der Reihenfolge stehen lassen muss, in der sie mir eingefallen sind. Sehr praktisch, so ein digitaler Zettel.

Themen #83

Okay, mein Themenzettel für den nächsten Podcast ist schon recht gut gefüllt. Da lasse ich Euch auch mal in die Karten schauen:

Thema 1 beschäftigt sich mit meinem MacBook Pro, dem Parallels, was ich mir dazu gekauft habe, und das Linux (Suse 10.3), was ich da drin versteckt habe.

Thema 2 wird meine misc-Sektion, in der ich alles sammel, was nirgendwo anders reinpasst. Aktuell stehen da auf dem Zettel: Das Baugerüst, ein energiesparender Lampenkauf, das wieder verschobene Shuttle und der Herr Darwin, der post mortem Preise verleiht (inkl. Kurzdarstellung der ersten beiden Plätze, und eventuell noch Erwähnungen anderer Anwärter).

Thema 3 handelt dann von His Steveness, den vier großen Ankündigungen, und welche Auswirkungen das bereits auf mich hatte.

Außerdem gibt es wieder Musik von Jana Fisher (inklusive einem Extra), einer Band, die ich bereits im Podcast gespielt habe, und einen dritten Track, den ich noch auswürfeln werde.

Wer noch mehr Themen für mich hat, darf sich gerne melden, vielleicht kommt das Thema dann mit in die Folge.

tweetbackcheck